Der VWT ist Partner des Nachhaltigkeitsabkommens Thüringen (NAT), einer freiwilligen Vereinbarung zwischen der Thüringer Landesregierung und der Thüringer Wirtschaft. Die Abkommenspartner bekennen sich damit zur weiteren Gestaltung des Wirtschaftsstandorts Thüringen unter dem Aspekt einer nachhaltigen Entwicklung.

Die Geschäftsstelle des NAT gehört seit mittlerweile elf Jahren zur Bürogemeinschaft Thüringer Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbände. Die Bürogemeinschaft ist wiederum seit 2011 Teilnehmer des NAT (siehe auch: Engagement VWT).
Somit wendet die NAT-Geschäftsstelle die von der Bürogemeinschaft gelebten nachhaltigen Grundsätze auch selbst an.

Weitere Information zum NAThüringen finden Sie hier.

 


Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren