Gremienmitwirkung

Verwaltungsausschüsse der Thüringer Agenturen für Arbeit

Der VWT ist für die Arbeitgeberseite der vorschlagsberechtigte Verband für die Benennung der Mitglieder in den Verwaltungsausschüssen der Thüringer Agenturen für Arbeit (Erfurt, Gotha, Nordhausen, Suhl, Jena und Altenburg-Gera). Durch enge Abstimmung mit seinen Mitgliedsverbänden gewährleistet der VWT die Branchenvielfalt in den Gremien.

Die Mitglieder der Verwaltungsausschüsse haben unmittelbaren, gestaltenden Einfluss auf das Wirken der Arbeitsverwaltung. Die Vertreter der Arbeitgeber, Arbeitnehmer und der öffentlichen Körperschaften bringen ihr Wissen und ihre Erfahrungen ein, um gemeinsam eine positive Entwicklung des regionalen Arbeits- und Ausbildungsmarktes voranzutreiben. Besonderes Augenmerk gilt dem operativen Einsatz der arbeitsmarktlichen Instrumente.

Die Verwaltungsausschüsse beraten die Geschäftsführung der Arbeitsagenturen bei der jährlichen Zielplanung und überwachen den Steuerungsprozess sowie die Zielerreichung der Agentur. Sie sind von der Geschäftsführung regelmäßig und umfassend über den Stand der Erreichung der geschäftspolitischen Ziele sowie über notwendige Schritte und Maßnahmen zu informieren. Ferner werden in den Ausschusssitzungen wichtige Informationen über Effektivität und Nachhaltigkeit des arbeitsmarktlichen Instrumenteneinsatzes sowie über Problematiken in der jeweiligen Region ausgetauscht.

Örtliche Beiräte der Jobcenter (SGB II)

Auch im Bereich der SGB II-Leistungen ("Hartz IV") bringt sich der VWT mit seinen Mitgliedsverbänden und deren Unternehmen ein. Für die eingerichteten örtlichen Beiräte der Thüringer Jobcenter benennt der VWT daher Arbeitgebervertreterinnen und -vertreter aus den Regionen. Ziel ist auch hier die Mitgestaltung der Arbeitsmarktpolitik und eine kritische Auseinandersetzung, z.B. mit öffentlich geförderter Beschäftigung.

 


Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren