Die Stiftung Bildung für Thüringen

Zweck der Stiftung ist es, die Zusammenarbeit von SCHULEWIRTSCHAFT sowie die frühkindliche Bildung zu unterstützen.

Bildung fördern:

  • um die Qualität von Bildung und Schule auf der Grundlage einer konstruktiven Partnerschaft mit zu gestalten
     
  • um Schülerinnen und Schülern sowie Lehrkräften durch Praxisnähe Wirtschaftsprozesse transparenter zu machen
     
  • um die Lern- und Leistungsbereitschaft zu fördern, Freude am Lernen sowie die Fähigkeit zum selbstständigen Lernen zu vermitteln
     
  • um berufliche Perspektiven und Handlungsoptionen aufzuzeigen.

Wirtschaft voranbringen:

  • um Unternehmen im Wettbewerb um knapper werdende Arbeitskräfte bei der Deckung des Fachkräfte- und Weiterbildungsbedarfes sowie bei der Nachwuchsgewinnung zu unterstützen.

Chancen eröffnen:

  • um unseren Beitrag zu leisten, damit junge Menschen in Thüringen Perspektiven finden und den Wirtschaftsstandort Thüringen stärken und ausbauen.

Unsere Arbeitsfelder sind:

  • Naturwissenschaft und Technik in Kindergarten und Schule
     
  • Begleitung von Schülerfirmen und Einführung von "JUNIOR – Schüler als Manager" und JUNIOR-Kompakt
     
  • Erprobung des Berufsnavigators, um Nachwuchstalente für die Thüringer Wirtschaft zu erschließen
     
  • Schüler-Ingenieur-Akademie zur Interessensförderung an Studien zur Naturwissenschaft und Technik
     
  • Haus der kleinen Forscher, um Interesse an Technik und Naturwissenschaften in der frühkindlichen Bildung voranzubringen.


 



zurück  |   Seite drucken  |   Seitenanfang
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren