Beschäftigung älterer Arbeitnehmer

Die Beschäftigung älterer Arbeitnehmer hat in den vergangenen Jahren eine erfreuliche Entwicklung genommen. Demnach stieg zwischen 2007 und 2017 in Deutschland die Erwerbstätigenquote der 55- bis 60-Jährigen von 66,5 Prozent auf 80,1 Prozent, die der 60- bis unter 65-Jährigen von 32,8 Prozent auf 58,4 Prozent und die der 65- bis 70-Jährigen hat sie sich mehr als verdoppelt von 7,1 Prozent auf 16,1 Prozent. (Quelle: Statistisches Bundesamt, Statistisches Jahrbuch 2018)

Ende Juni 2018 belief sich die Erwerbstätigenquote für Ältere in Thüringen auf 56,5 Prozent. Für 55- und unter 60-Jährige lag sie bei knapp 68 Prozent und für 60- bis unter 65-Jährige bei fast 45 Prozent. (Quelle: Statistik, Regionaldirektion Sachsen-Anhalt-Thüringen der BA)

Die von der Politik auf den Weg gebrachten Reformen zur flexiblen Gestaltung des Rentenübergangs bietet Chancen für eine Weiterbeschäftigung erfahrener Fachkräfte über das gesetzliche Renteneintrittsalter hinaus. Mit ihrer demografiefesten Personalpolitik tragen viele Unternehmen bereits heute zu einer verstärkten Beschäftigung älterer Arbeitnehmer bei.

Der Verband der Wirtschaft Thüringens macht sich stark für Projekte, die geeignet sind, diese durch die demografische Entwicklung und die Abwanderung von jungen Menschen in den Nachwendejahren entstandene Lücke zu schließen.

So unterstützt etwa das Qualifizierungschancengesetz mit Mitteln aus der Arbeitslosenversicherung die Weiterbildung von Beschäftigten, deren berufliche Tätigkeiten durch Technologien ersetzt werden können oder in sonstiger Weise vom Strukturwandel bedroht werden oder die eine Weiterbildung in einem Engpassberuf anstreben.

Das Thüringer Netzwerk Demografie bietet praxistaugliche Lösungen für das generationenübergreifende Arbeiten und fördert den Erfahrungsaustausch der Thüringer Unternehmen untereinander.

 

   
   
   
   






 



zurück  |   Seite drucken  |   Seitenanfang
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren