VMET - Starker Partner der Metall- und Elektroindustrie in Thüringen

Der Verband der Metall- und Elektro-Industrie in Thüringen e.V. (VMET) ist die freiwillige Interessenvertretung von Unternehmen der M+E-Industrie in Thüringen.

Wir vertreten die Interessen unserer Mitglieder auf den Gebieten des Tarifwesens, des Arbeits- und Sozialrechts, der Arbeitswissenschaft sowie der Arbeitsmarkt-, Sozial-, Wirtschafts-, Umwelt-, Bildungs- und Gesellschaftspolitik.

Unser Leitmotiv: Wir sind Mitgestalter der wirtschaftlichen Entwicklung Thüringens. Dazu nehmen wir die Herausforderungen verantwortlich, offensiv, zukunftsorientiert aber auch kritisch an.

Wir haben die Kompetenz und die Netzwerke für den unternehmensindividuellen Nutzen unsere Mitglieder. Qualifizierte und freundliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Garant dafür.

Die Mitgliedschaft des VMET im Verband der Wirtschaft Thüringens e.V. (VWT) sichert die Mitsprache bei der Gestaltung wirtschaftspolitischer Rahmenbedingungen auf Landes- und Bundesebene. Darüber hinaus ist unser Verband Mitglied bei GESAMTMETALL, dem Verband der Arbeitgeberverbände der Metall- und Elektro-Industrie, in dem branchenbezogene Positionen erarbeitet und gemeinsam vertreten werden.

Der Verband der Metall- und Elektro-Industrie in Thüringen e.V. (VMET) engagiert sich in verschiedenen Institutionen und Organisationen durch Gesellschafteranteile bzw. durch Mitgliedschaften für seine Mitglieder und für die Entwicklung der Thüringer Wirtschaft.

In unserem Leitbild haben wir Aufgaben und Ziele zusammengefasst (Leitbild).

 

 



zurück  |   Seite drucken  |   Seitenanfang
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren